DE

Das einzigartige Fantasy-MMORPG

  • "Qualität muss nichts kosten!"
    "..hier steckt Hitpotenzial drin!" 
    - buffed.de 

     

  • "...wir können Maestia - Rise of Keledus nur jedem Fan des Genres ans Herz legen."
    - Chip free2play 

  • "Dem Titel steht das Facelifting wirklich richtig gut!"
    - onlinewelten.com


Unter Herrschaft der Göttin Ia herrschten in der Welt von Maestia einst Frieden und Harmonie. Der Glauben der Menschen hielt über Jahrzehnte. Doch mit dem Aufstieg von Keledus, der sich selbst zum König der Finsternis ernannte, zerfällt die Gesellschaft in zwei Fraktionen: die Temple Knights und die Superion Guardians. Beide Gruppierungen sind vereint im Kampf gegen das Böse, doch der Glaube an die Selbstbestimmung der Menschen von Superion steht im Konflikt zur Gottesfurcht der Temple Knights.

Neuigkeiten

  • Sale: 2014 Lucky Spin Collection

    Helden von Maestia, die Barbarenrüstung, Piratenrüstung und weitere legendäre Pets sowie Reittiere sind für kurze Zeit zurück! Jetzt habt ihr die Chance an diese hervorragenden Rüstungsteile und mehr zu kommen. mehr
  • Bloody Superion aktiv!

    Helden von Maestia, der Spielmodus Bloody Superion ist ab sofort aktiv und startet auch in wenigen Minuten zum ersten Mal. mehr
  • User Umfrage

    Deine Meinung ist uns wichtig! Hilf uns Maestia auf der Grundlage deines Feedbacks zu verbessern. mehr

Screenshots

  • Raid Boss Taros
  • Golem-Fehde im PvP
  • Tenebra
  • Stein-Ell

Maestia – Ein fantastisches MMORPG mit Blockbuster-Feeling

Die Fantasywelt von Maestia entführt den Spieler in ein episches MMORPG. Es gilt, die Welt aus den Fängen des Keledus, dem König der Finsternis, zu befreien. Dabei vereint das Game Abenteuer, Action und Strategie gekonnt in einem Rollenspiel, bei dem man schnell die Zeit vergisst.

Die Vorgeschichte

Maestia beendet die Suche vieler Gamer, die sich ein hochwertiges Fantasy-MMORPG wünschen, das kostenlos gespielt werden kann. Der Spieler betritt eine weitläufige Welt, in der er sofort etwas bewirken kann. Denn Keledus, der gefürchtete König der Finsternis, hat die frühere Göttin la besiegt und die Herrschaft an sich gerissen. Seitdem regiert das Chaos. Es ist eine Zeit für Helden, die dem Guten und der Ordnung dienen. Doch jeder Spieler sollte gewarnt sein: Wer die Herausforderung annimmt, wird sich in Kämpfen beweisen müssen. Freunde können dabei sehr schnell zu Feinden werden. Vertrauen ist daher etwas, das man in diesem Spiel nicht allzu leichtfertig verschenken sollte.

Charakterentwicklung, Quests und PvP-Schlachten

Wer das Online Rollenspiel beginnt, muss zunächst einen Charakter erstellen. Dabei stehen vier Klassen (Magier, Priester, Krieger oder Schütze) zur Auswahl. Im Laufe der Zeit können viele hundert Skills, Waffentypen, Rüstungen sowie Reittiere ausgewählt werden. Es ist daher von zentraler Bedeutung, schnell aufzusteigen. Zu diesem Zweck können spannende Quests durchgeführt werden, bei denen etwa fiese Boss-Monster bekämpft werden müssen. Die menschlichen Spieler können sich zu Gilden zusammenschließen, um die schwierigsten Aufgaben gemeinsam zu meistern. Doch Vorsicht: Auch die Menschheit befindet sich im Krieg. Die Temple Knights und die Superion Guards bekämpfen einander. Die Spieler erwarten zahlreiche PvP-Schlachten mit bis zu 200 Mitspielern.

Das Spielerlebnis beginnen

Das MMORPG ist kostenlos. Dies bedeutet, der notwendige Maestia-Download kann gratis durchgeführt werden. Anschließend kann der Spieler sofort in die fantastische Welt eintauchen und zahlreiche Abenteuer bestehen. Die Installation des Spiels ist dabei einfach und dürfte einem erfahrenen Gamer keinerlei Schwierigkeiten bereiten. Der Installationsvorgang ist zudem so gestaltet, dass auch Einsteiger keine Probleme haben werden. Bei schnellen Internetverbindungen nimmt der Prozess höchstens einige Minuten in Anspruch.

Mehr Infos online

Wer weitere Informationen rund um das Spiel sucht, weil er zum Beispiel wissen möchte, welche Klasse am besten zu ihm passt oder wie man leveln kann, der findet im Maestia Wiki die passenden Antworten. Alternativ kann man diese Fragen auch im Maestia Forum stellen. Hier können außerdem Kontakte zu anderen Spielern geknüpft werden. Häufig findet die erste Kommunikation für eine spätere Gilde über das Forum statt. So ist dafür gesorgt, dass kein Gamer den bösen Mächten zu lange allein widerstehen muss.